Paraphernalia zu einer Biographie des Sibiristen, Anthropologen und Archäologen Vladimir Il'ic Iochel'son (1855-1937).

Einer der wohl bedeutendsten Sibiristen des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts war der heute weithin in Vergessenheit geratene russisch-jüdische Gelehrte Vladimir Il'ic Iochel'son (Waldemar Jochelson; 1855-1937), der sich als sozialrevolutionärer Aktivist in der Verbannung in Sibi...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Knüppel, Michael.
Format: eBook
Language:English
Published: Wiesbaden : Harrassowitz Verlag, 2014.
Series:Tunguso Sibirica.
Subjects:
Online Access:CONNECT
CONNECT
Description
Summary:Einer der wohl bedeutendsten Sibiristen des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts war der heute weithin in Vergessenheit geratene russisch-jüdische Gelehrte Vladimir Il'ic Iochel'son (Waldemar Jochelson; 1855-1937), der sich als sozialrevolutionärer Aktivist in der Verbannung in Sibirien den Sprachen und Kulturen der Jukagiren, Lamuten (Evenen) und Jakuten zuwandte. Während bzw. infolge seines unfreiwilligen Aufenthalts im "schlafenden Land"--Allerdings auch der späteren Teilnahme an einigen der wichtigsten Sibirien-Expeditionen an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert - wurde Iochel'so.
Physical Description:1 online resource (150 pages)
ISBN:9783447193030
3447193034